Live Online: Atem-Wahr-Nehmung

Samstag, 24. Oktober 2020, Live Online

Weitere Informationen über Kursreihe

BEGINN:
24.10.2020
DAUER:
10:00 – 12:30 Uhr, 14:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Online Live

TRAINER*IN:

Portrait von Christine F. Steinhart
Christine F. Steinhart
Stimm- und Sprechcoach, Autorisierte Linklater-Stimmtrainerin, Vorstandsmitglied im Berufsverband

ORT

Online Live - Für die Teilnahme werden per E-mail, die dafür nötigen Informationen/Zugangsdaten verschickt.   Zur Karte

Am Anfang ist ein Impuls (Oliver Sacks)

Widmen Sie sich einen Samstag lang ihrem Atem, der Sie von Moment zu Moment am Leben erhält: Zuerst geht es in das Atemfitnessstudio und mit freien Atem an die Textgestaltung.

Ohne zu atmen, ohne Luft, kannst Du nicht leben. Dein Atem ist Ursprung deines Lebens und Quelle deiner Stimme. Deine individuellen Atemgewohnheiten haben sich zusammen mit der Person entwickelt, die Du heute bist. (Kristin Linklater)

Dieser Samstag bietet die Möglichkeit sich intensiv mit der Quelle der Stimme, des Sprechens, ja des Lebens, zu beschäftigen: den Atem. Auf der Grundlage der Linklater-Methode werden eigene Atemmuster erforscht, Blockierungen gelöst, Aufatmen und Seufzer der Erleichterung immer wieder neu kreiert und dann geht es ins Atemfitnessstudio. Dort wird die Kraft der Atmung gestärkt und gleichzeitig Impulse gesetzt, die den Atem frei und feinfühlig reagieren lässt. 

Dieser Samstag bietet auch die Möglichkeit, die Wirkung eines freien sensiblen Atems in der Kommunikation spielerisch anhand von Situationen und Texten auszuprobieren.

Der Atemvorgang, der uns von Moment zu Moment am Leben erhält, ist auch die Quelle, die einen Textes lebendig macht. Wenn der eigene Atem frei ist von hinderlichen ‚Programmierungen’, kann er natürlich, genau und sehr sensitiv auf die Impulse einer Situation, eines Textes, einer Rolle spezifisch reagieren.

„Minimum effort – Maximum effect“: Sprechen mit einem freien Atem ist eine Erleichterung statt ein sich ‚ausdrücken’ … Der erforschte Atemvorgang kann wieder ins Unbewusste gleiten und im Mittelpunkt steht dann, was man kommunizieren, mit-teilen möchte.

Es wird in der Gruppe, im Dialog und individuell gearbeitet.

Weitere Informationen unter: office@steinstimmeblau.com