Kristin Linklaters Lehrerausbildung (Teacher Training) ist langwierig, fordernd und streng. Diejenigen, die schließlich als Linklater-Lehrerinnen und -Lehrer ernannt, d.h. autorisiert, werden, haben eine mindestens drei- bis fünfjährige persönliche Ausbildung durchlaufen. Dazu gehören das Erfüllen der Voraussetzungen (siehe „Pathway to Designation (PDF)„, KLVC), das Hospitieren in Workshops oder Unterrichten autorisierter Linklater-Stimmtrainer*innen sowie das Teilnehmen an einem intensiven „how to teach“-Programm, das von Kristin Linklater selbst unterrichtet wird. Es handelt sich um ein sechswöchiges, zweiteiliges Programm, das sich über zwei Jahre erstreckt, wobei der zweite Teil deutschsprachiger Teacher Trainings in Deutschland mit deutschsprachigen Linklater-Stimmtrainer*innen stattfindet.

Teacher Trainings in deutscher Sprache werden aktuell nur in unregelmäßigen Abständen durchgeführt. Bei Interesse empfiehlt es sich, an den Vorstand des Verbandes zu schreiben, um über zukünftige Termine informiert werden zu können.